Die Sängerschaft zu St. Pauli Jena et Burgundia Breslau in Münster ist in drei Verbänden vertreten.
Zunächst einmal gibt es da die Deutsche Sängerschaft (DS), unseren Dachverband, in dem alle bundesdeutschen Sängerschaften organisiert sind.
Auf Grund geschichtlicher Entwicklungen existiert darüber hinaus auch die Weimarer Interessensgemeinschaft deutscher Sängerschafter (WIG), in der zunächst die österreichischen Sängerschaften und wir organisiert waren. Mittlerweile gibt es weitere bundesdeutsche Sängerschaften, die auch in die WIG eingetreten sind, um den Kontakt zu unseren österreichischen Freunden aufrecht zu erhalten. Genauere Hintergrundinformationen befinden sich unter WIG.
Neben der Pflege des mehrstimmigen Chorgesangs wird bei uns auch das studentische Fechten betrieben. Daher sind wir als Gründungsmitglied im Münsterschen Waffenring (MWR) vertreten