Startseite

Wie alle studentischen Verbindungen sind wir eine Vereinigung von jungen, männlichen Studierenden mit gemeinsamen Idealen und Wertvorstellungen. Da wir weder konfessionell, noch parteipolitsch gebunden sind, treffen bei uns Menschen verschiedenster Prägungen zusammen. Im Umgang mit diesen erlernt man soziale Kompetenz und Toleranz, was für das spätere Leben nur von positivem Wert sein kann. Gerade ältere Mitglieder, die sich bereits im Berufsleben befinden, stehen den Jüngeren bei studentischen, aber auch privaten Belangen mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind eine Gemeinschaft fürs Leben!
Unsere Hauptaktivität ist, wie der Name es bereits sagt, das Singen. Deshalb veranstalten wir einmal in der Woche eine Chorstunde, bei der wir sowohl traditionelle Lieder, als auch moderne Songs einstudieren. Jeder ist herzlich eingeladen zu kommen und mitzusingen.
Darüber hinaus sind wir fakultativ schlagend, was in unserer Traditon begründet liegt. Im Gegensatz zu den pflichtschlagenden Bünden wird bei uns zwar auch die Mensur erlernt, jedoch bleibt die Entscheidung eine Partie zu machen jedem selbst überlassen.
Natürlich kommt bei uns auch das Feiern nicht zu kurz. In unserem hauseigenen „Partyraum“ sitzen wir oft gemütlich beisammen. Auch die ausgeprägte Münsteraner Kneipenkultur erkunden wir gern gemeinsam.

Neugierig geworden?

Dann komm doch einfach vorbei Dechaneistraße 25, 48145 Münster 

oder schreib uns eine E-mail x-at-paulus-burgundia.de

Geschichte

1828Gründung der Sängerschaft zu St. Pauli Jena.
1896Gründung des Dachverbands „Deutsche Sängerschaft“.
1910Gründung der Sängerschaft Burgundia Breslau.
1936Durch die NS-Diktatur zwangsweise Auflösung der bestehenden studentischen Korporationen.
1951Wiedergründung des Dachverbands „Deutsche Sängerschaft“.
1957Nach langen Verhandlungen Zusammenschluss der Altmitglieder der beiden Sängerschaften zur Sängerschaft zu St. Pauli Jena et Burgundia Breslau in Münster unter Fortführung beider Traditionen als akademische, musische und fakultativ schlagende Verbindung.In der DDR ansässige Alte Herren auf Grund des SED-Regimes keine offiziellen Mitglieder, jedoch durch persönliche Kontakte oder „Verwandtenbesuche“ stets mit der Paulus-Burgundia verbunden.
WS 1957 / 58Wiederaufnahme des Aktivenbetriebes im WS 1957/58.
1958Bezug einer Aktivenetage in der Melcherstraße.
1959Verschmelzung der beiden bisher noch selbständigen Altherrenschaften.
WS 1959 / 60Einführung des Pflichtpaukens und erste Partien in Münster im WS 1959/60.
1961Verleihung der Zelterplakette durch den Bundespräsidenten.
1966Erwerb, Umbau und Bezug des Verbindungshauses in der Dechaneistraße.
1990In Jena Neugründung einer sich an die Traditionen der Altsängerschaft anlehnenden Verbindung, der Sängerschaft zu St. Pauli in Jena durch Alte Herren der Paulus-Burgundia und Abschluss eines Freundschaftsvertrages.
1993Einführung des gemischten Chores.
1996150. Partie der Paulus-Burgundia in Münster.
2003175. Stiftungsfest.
2007Festkommers „50 Jahre Wiedergründung in Münster“.
2010100. Stiftungsfest der Sängerschaft Burgundia Breslau.

Zimmervermietung

Unser Haus bietet momentan 8 geräumige Zimmer mit Wohnfläche zwischen 14qm und 21qm.
Der Mietpreis liegt zwischen 250-350 € (incl. Nebenkosten).

Kontakt

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte auf www.paulus-burgundia.de ist die Aktivitas der

Sängerschaft zu St. Pauli Jena et Burgundia Breslau in Münster 
Dechaneistr. 25 
48145 Münster 

Telefon: 0251/34297 

e-mail: x@paulus-burgundia.de

Zuständig für die technische Administration der Homepage: Dennis Heitmann

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Betreiber (die Aktivitas der Sängerschaft Paulus-Burgundia vertreten durch den technischen Administrator der Seite Dr. Dennis Heitmann) dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Email

Wenn Sie uns per Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben und die Serverdaten aus dem Emailverkehr inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: e-recht24.de